Traumhafte Tänze an der Grundschule

Am Donnerstag, 22. Juli 2021 fand an der Grundschule Miltach der Abschluss des Tanzprojekts statt, an dem die 3. und 4. Klassen teilgenommen hatten. Drei Tage lang lernten und erprobten die Schüler unter Anleitung der Tänzerinnen des „Tanztraums Cham“ verschiedenste Tanzschritte und komplette Choreographien.

Bereits zu den Generalproben für die 3. und 4. Klassen waren einige Eltern gekommen, um zu sehen, was ihre Kinder gelernt hatten und staunten über das vielfältige und hochklassige Ergebnis in Choroegraphie und sogar Akrobatik.

Unter Einhaltung der Corona-Regeln und des geltenden Hygienekonzepts konnte schließlich auch die Abschlussveranstaltung in der neuen Schulturnhalle stattfinden.

Rektorin Ulrike Nauen freute sich sehr, endlich wieder einen kleinen Teil der Schulfamilie zu einem besonderen Ereignis an der Grundschule Miltach versammelt zu sehen.
Besonders begrüßen konnte sie den Schulverbandsvorsitzenden und Bürgermeister von Miltach, Hans Aumeier mit seinen Bürgermeisterkollegen Wolfgang Eckl aus Blaibach und Hans Laumer aus Zandt. Ehrengast des Tages war Ludwig Klement, der langjährige Schulverbandsvorsitzende, dem nun nach einem Jahr „coronabedingter Verzögerung“ endlich ein würdiger Rahmen zu seiner Verabschiedung präsentiert werden konnte.

Die Kinder der 3. und 4. Klassen präsentierten, was sie in ihrem Workshop,
geleitet von Tänzern des „Tanztraum Cham“ gelernt haben.
Nicole Wanninger, die Chefin des „Tanztraums Cham“ und ihre Mitarbeiterinnen hatten mitreißende Choreographien einstudiert, die sie mit akrobatischen Einlagen verbanden.

In einer wohlverdienten Tanzpause präsentierten die Kinder der 4. Klasse mit großer Hingabe ein Gedicht, das sie zum Abschied von „ihrer Grundschule“ gelernt haben.
Anschließend sprach Bürgermeister und Schulverbandsvorsitzender Hans Aumeier würdigende Worte des Dankes und des Abschieds für Ludwig Klement, der mit ruhiger Hand, Geduld und Sachverstand 30 Jahre lang die Geschicke des Schulverbandes Blaibach – Miltach – Zandt gelenkt hatte.
Einen fröhlichen Akzent setzte die Klasse 3b mit dem Sommer – Retro - Schlager „Pack die Badehose ein“, frei nach Conny Froboess.
Mit einem fulminanten zweiten Tanzdurchgang und einem „Flashmob“ schloss die Feierstunde.