Ein neues Schuljahr beginnt

Um Punkt 8 Uhr begrüßte Rektorin Ulrike Nauen am 12. September 2017 in der Miltacher Schulturnhalle 48 Schulanfänger mit ihren Eltern, Großeltern und weiteren Verwandten, die diesen Tag auf keinen Fall verpassen wollten. In ihrer Ansprache an die Kinder sagte sie, ein wenig “Aufgeregtsein” sei ganz normal und richtig. Sicher werde nicht immer alles glatt gehen, auch das sei normal im Leben. “Aber eines kann ich euch versprechen: Wenn wir alle zusammen helfen, Kinder, Lehrer und Eltern, finden wir einen guten Weg in dieser neuen, anspruchsvollen Lebenswelt.” Anschließend erlebten die Kinder ihre erste Stunde in der Schule in der Obhut ihrer Klassenlehrerinnen Monika Fischer und Stefanie Brunner, während der Elternbeirat die Erwachsenen mit Kaffee und Kuchen bewirtete. Der Wortgottesdienst in der Pfarrkirche, geleitet von Gemeindereferent Franz Strigl, bildete den Abschluss des ersten Schultages.

 Die Klasse 1a
Klasse 1a

Die Klasse 1b
Klasse 1b