Miltacher Grundschüler im Glück

In der 50. Runde des Internationalen Jugendwettbewerbs „jugend creativ“der Raiffeisenbanken waren Kinder und Jugendliche aufgerufen, sich künstlerisch mit dem Thema Glück auseinanderzusetzen. Auch die Schüler der Grundschule Miltach waren wie jedes Jahr mit dabei und entwickelten zahlreiche kreative Ideen zu den Fragen:  Wird Glück den Menschen geschenkt? Kann man sich Glück auch erarbeiten – gibt es das „Glück der Tüchtigen“? Welche Farben haben glückliche Tage, welche Motive zeigen glückliche Stunden? Was verbindet man ganz persönlich mit Glück?

 

Malwettbewerb 2020


Malwettbewerb 2020
Auf  unterschiedliche Weise setzten die Miltacher Grundschüler ihre Einfälle in Malereien und Zeichnungen um.
Monika Ettl, Fachoberlehrerin, hatte die künstlerische Leitung inne. Gemeinsam mit Fachlehrerin Barbara Großkopf führte sie die Kinder der verschiedenen Jahrgangsstufen in das Thema ein. Jede Klasse betrachtete das Thema altersgerecht aus unterschiedlichen Perspektiven und verwendete jeweils passende Techniken. Seit längerem waren die besten Malarbeiten jeder Klasse ausgestellt gewesen. Am vergangenen Freitag war Martin Hackl von der örtlichen Zweigstelle zur Preisverleihung gekommen. Im Namen des Vorstandes der Raiffeisenbank Kötzting dankte er zunächst allen Schülern für die Teilnahme. Anschließend übernahm er zusammen mit Konrektorin Margot Vogl die Preisverleihung.

Die Sieger in den einzelnen Klassen sind:

Kl. 1a: 1. Indra Greiner 2. Alexa Bauer, 3. Anna Nitsch 
Kl. 1b: 1. Christina Pöschl, 2. Amelie Mühlbauer, 3. Isabell Santl
Kl. 1c: 1. Frank Haberl, 2. Lena Geißler, 3. Kilian Zistler
Kl. 2a: 1. Lotta Bergbauer 2. Jonas Röhrl, 3. Paula Straßburger 
Kl. 2b: 1. Emma Baumgartner, 2. Ronja Heigl, 3. Simon Rackl
Kl. 3a: 1. Romina Di Sante, 2. Lilly Hartl, 3. Noemi Marx
Kl. 3b: 1. Laura Weiß, 2. Nina Schall, 3. Isabell Bauer
Kl. 4a: 1. Hanna Nemmer, 2. Theresa Sperl, 3. Jana Knobloch
Kl. 4b: 1. Lukas Raab, 2. Maximilian Früchtl, 3. Teresa Lex
Als Geschenke erhielten die Preisträger diesmal Gutscheine fürs Hallenbad in Bad Kötzting. Die Schulsieger nehmen außerdem am landesweiten Wettbewerb teil.

 


Schulsieger 2020:
1. Sieger: Lukas Raab 4b 
2. Sieger: Hanna Nemmer 4a
3. Sieger: Romina Di Sante 2a
Aus der Quizbox wurde Jakob Christl aus der Kl. 4a gezogen. Auch er erhielt wie alle Schulsieger eine Einladung zur Schlussveranstaltung im Raiffeisenbank – FinanzLounge in Bad Kötzting 

Malwettbewerb 2020
Im Bild die Schulsieger mit Martin Hackl und Konrektorin Margot Vogl