Neu: Betreuungsabfrage für die Sommerferien in den Downloads --- Button ESIS auf der Startseite ----

Die GS Miltach hat den Fasching eingeläutet

Am Dienstag, 4. Februar 2020, wurde in der Grundschule Miltach der Fasching eingeläutet:
Der Aktionskünstler Georg Morgenthal vom Jongliertheater Hironimus zeigte eine temporeiche Show mit artistischen Kunststücken und begeisterte mit seinem unterhaltsamen Programm die Zuschauer. Auf witzige Art präsentierte er seine Nummern und bezog dabei immer das Publikum aktiv mit ein. Elisabeth aus dem Publikum jonglierte er gekonnt mit einer Hand auf der Bühne, was beiden kräftigen Applaus bescherte. Fünf Bälle behielt er mit Schwung gleichzeitig in der Luft.
Auch seine Zauberkunststücke mit dem Seil waren undurchschaubar: Knoten knüpften sich wie von selbst in ein fliegendes Seil, von Lehrerinnen eindeutig zerschnittene Seile verknüpften sich wieder mit Hilfe von Zaubersalz.
Der Höhepunkt der Vorführung war das Jonglieren mit Messern auf dem hohen Einrad. Die scharfen Messer ließ er sich von Lehrerinnen zuwerfen und fing sie mit einer Hand auf.